Lac d’Aiguebelette – Parc naturel régional de Chartreuse

Nach einem regnerischen Frühling zieht es bei ein bisschen Sonnenschein alle auf den Camping

Der Campingplatz von Huttopia am Lac d’Aiguebelette ist schön in einem Wäldchen gelegen. Der “Strand” ist ab 1. Juni für Hunde verboten und darum blieb das SUP im Auto. Für uns war es ein Zwischenstopp auf dem Weg nach dem Süden und darum entschieden wir uns eine kurze Wanderung im Nahe gelegenen Parc naturel zu unternehmen. Das Auto parkierten wir passend bei “Les Allemand” und wanderten die gut unterhaltenen Wanderwege hoch zum “Col du Crucifix” und via “Col Saint-Michel” wieder hinunter zum Parkplatz. Kurzweilige Wanderung durch einen wilden Wald. Im Abstieg wählten wir die “gefährliche” Variante, welche ein normaler Bergweg ist, der ab und zu mit Stufen durchsetzt ist. Trittsicherheit empfohlen, da aber von Gefahr zu sprechen ist ziemlich auf der vorsichtigen Seite.