Murgseen

Für die einen Premiere, für die Anderen fast Alltag – Aber immer wieder ein Besuch wert

Die Murgseenwanderung ist eine landschaftlich traumhafte Wanderung am Ende vom Murgtal. Mit dem Auto (Achtung Maut) fährt man bis zum letzten Parkplatz. Hier startet die Wanderung steil den Hang hoch, bis man die erste Ebene “Unter Mürtschen” erreicht. Alles entlang dem “Gsponbach” mit dem Mürtschenstock immer im Block steigt man gemächlich hoch zur “Murgseefurgglen”. Die Pause ist wohlverdient und die Aussicht auf den oberen Murgsee wunderbar. Zwischen den Seen hat es ein kleines Restaurant, welches einem für den Abstieg zurück zum Auto stärkt.