Oltre Finale – Circo

Wandern mit Klettern oder Klettern mit Wandern – das ist hier die Frage

Langer Zustieg (ca 1h – 350hm) entlang von einem Bächlein in einem wilden und schönen Tal. Erstes Viadukt sieht baufällig aus. Steine im Bach lassen eine trockene Überqueerung zu. Zweites Viadukt sieht auch baufällig aus. Hat uns jedoch heute gehalten. Bach im Winter ohne nasse Füsse schwierig zu queren. Sonne Ende Dezember ab 11:30. Der Sicherer steht am Hang. Abschüssig und schmal. Klettergarten eher selten besucht. Aufwärmrouten eher technisch an kleinen Griffen. Ansonsten steil. Ausstieg oben eher einfach und/oder technisch. Weitere Besuche lohnen sich, trotz langem Zustieg.