Allalinhorn

An einem Traumtag hoch hinaus – daran kann ich mich gewöhnen

Gilbert wollte schon länger einmal auf einem 4000er stehen. Mit dem Allalinhorn haben wir diesen Wunsch verwirklicht. Die Verhältnisse waren wie im Bilderbuch. Die Schneebrücken über den sichtbaren Bergschrund halten perfekt. Ab 12 Uhr wurde der Schnee ein bisschen weicher, aber da waren wir schon fast wieder auf der Sonnenterasse vom Mittelallalin.

Übernachtet haben wir im Hotel Bristol. Erwähnenswert ist dass extra für uns früher Frühstück gemacht wurde und es obendrauf noch ein Lunchpaket gab.

[toggle Title=”Routendetails”]

Route:
Schwierigkeit Tour:L
Höhenmeter:603 m
Distanz:5.67 km
Zeitbedarf (inkl. Pausen):4 Std 5 Min
Aufstiegszeit (inkl. Pausen):2 Std 15 min
[/toggle]