Butziflüe – Schneeschuhwanderung

It’s here – It’s white

In den vergangenen Tagen wurde die Schweiz weiss. Und wie! Mancherorts viel über 1 Meter vom gefrorenen Nass. Da der Wetterbericht nichts Gutes für den Sonntag zu vermelden hatte, entschieden wir uns für Schneeschuhe und einen nahen Gipfel im ‘Hoch-Ybrig’ Gebiet, den wir noch nie besucht hatten. Schnell viel die Wahl auf die ‘Butziflüe’ und noch spontaner entschieden sich Susanne & Kornelius uns zu begleiten.

Die ‘Butziflüe’ ist ein bewaldeter Gipfel, welcher bequem von ‘Alpthal’ erreichbar ist. Ausser dem Gipfelhang ist die Steilheit immer sehr moderat. Zu Beginn fanden wir circa 10cm Neuschnee, welcher sich mit weiterer Höhe auf bis zu 40cm Neuschnee verbesserte. Es war ein Pulververgnügen und die Spurarbeit mit Schneeschuhen liessen uns dementsprechend unserer Skier vermissen. Abstieg wählten wir auf derselben Route, da das Wildschutzgebiet die freie Wahl von Wegen einschränkt.

Schöner Saisonstart bei Verhältnissen die auf einen super Winter hoffen lassen.

[toggle Title=”Routendetails”]

Route:
Schwierigkeit Tour:WT3
Höhenmeter:600 m
Distanz:6.48km
Zeitbedarf (inkl. Pausen):3 Std 30 Min
Aufstiegszeit (inkl. Pausen):2 Std
[/toggle]