Gross Aubrig – Wanderung im Wägital

Ein goldiger Herbst und der Schnee lässt auf sich warten. Um sich nicht lumpen zu lassen, haben wir ein Tourenziel ausgegraben, das schon länger auf der Liste stand. Im Wägital waren wir noch nicht allzuoft und der Gross Aubrig versprach eine gute Aussicht.

Wir starteten am Wägitaler-See und gelangten ziemlich direkt via “Bärlaui” auf den “Gross Aubrig”. Dieser wurde “überschritten” und der Abstieg machten wir via “Nüssen” und “Eggstofel” zurück zum Wägitalersee.