Hüreli – Skitour

Heute begrüsste uns strahlender Sonnenschein.

Wir starten wieder direkt von der Wohnung aus, schön, nicht immer zuerst in das Auto steigen zu müssen. Es lag bereits eine Spur vom Sonntag. Die Unterlage war hart und darauf lag ein kristallener Schneefilm. Meine Felle hielten gar nicht, somit war der Aufstieg etwas mühsam.

Auf dem windigen Gipfel machten wir, geschützt hinter einem grossen Stein, den Mittagsrast. Das Wetter verschlechterte sich Zunehmens. Die Abfahrt war abwechslungsreich, powder, Bruchharst und am Schluss eine dünne Schneedecke auf einem Grashang.

[toggle Title=”Routendetails”]

Route:
Schwierigkeit Tour:L
Höhenmeter:855 m m
Distanz:8.15 km
Zeitbedarf (inkl. Pausen):3 Std 39 Min
Aufstiegszeit (inkl. Pausen):2 Std 42 Min
[/toggle]