Talalpsee & Spaneggsee

Für einen Gipfelsturm sind wir zu spät aufgestanden, somit entschlossen wir uns für einen Nachmittagsausflug ins Glarnerland. Vom Parkplatz Talalp gelangt man in 10 Minuten zum Talapsee. Dieser wäre ein schöner Badesee, würden sich nicht Hunderte von Blutegeln im Wasser tümmeln. Wir folgen der Strasse entlag des Sees, unser Ziel ist der Spaneggsee. Um diesen zu erreichen muss man knapp 400hm bewältigen. Der Wanderweg geht ziemlich steil den Wald hinauf. Oben angekommen geniessen wir die Aussicht auf den Fronalpstock und den Schilt. Dominik interessiert vor allem die West-Wand des Ruchen, denn es gibt dort eine alpine Kletterroute. Nach einem ausgiebigen Rast gehen wir den gleichen Weg zurück zum Parkplatz.