Klöntal

Nach den ‘Strapazen’ vom Samstag schliefen wir heute aus. Nach ausgiebigem Frühstück – Dominik’s leckeren Pancakes – verbrachten wir den Morgen badend und sonnend am Klöntalersee. Um 13.00 Uhr knurrten bereits wieder unsere Mägen, somit beschlossen wir das Restaurant ‘Schwammhöhe’ über dem Klöntalersee auszuprobieren.
Unser Timing war perfekt, kaum bezahlt fing es an zu regnen, somit machten wir uns bereits am frühen Nachmittag auf den Nachhauseweg.
ABER: nur faulenzen und essen den ganzen Tag geht nun doch nicht. Somit entschlossen wir kurzerhand auf dem Rückweg nach Dübendorf einen Kletterstop zu machen. Wir verbrachten 2 Stunden im Sektor ‘Wald unten’ im Klettergarten der Galerie (bei Weesen). Danach hatte uns leider auch hier der Regen eingeholt und wir fuhren nach Hause.